Neu: Bücher auf Google Maps
finden und direkt kaufen




Selbst Bücher auf Google Maps pinnen
und Pin-KönigIn werden
Neue Pin-Könige:
Books4Life
Books4Life ist KönigIn von Portland
Pins anzeigen
3
Books4Life
Books4L... ist KönigIn von Hobart Tasmanie...
Pins anzeigen
1
Dich zu Büchern und
pinbooks auf Facebook
mitteilen

facebook - mehr dazu
Von anderen Buchfreunden
zuletzt angesehene Bücher
(100):

Buchportrait:

Wunden der Zeit - Auf dem Rücken des Nordwinds (Gesamtausgabe) Titel:

Wunden der Zeit - Auf dem Rücken des Nordwinds (Gesamtausgabe)

Gesamtbewertung:
5

Selber bewerten

Zu Favoriten hinzufügen


Bei amazon kaufen
Autor:
Verlag:
ISBN:
Genre:
Erscheinungsjahr:
Gepinnt am:
Regina Mengel
Satzweiss
B0079O5HQM
Sonstige (Fantasy, Science Fic...
2011
03.07.2012 von Nina
   
Ort der Handlung:  
- Straße / Platz: Zentrum / Universität
- Stadt / Ort / Gegend: Köln
- Land:
Weitere Handlungsorte
Weitere Handlungsorte:
Straße / Platz Luxemburger Straße
Stadt / Ort / Gegend Köln
Land Deutschland
Deutschland
Zeit der Handlung: 2010, 20. Jahrhundert
Inhaltsangabe:
Allmorgendlich erwacht Anna mit frischen Wunden, in Pompeji bedrohen die Römer die Gläubigen der Zwillingsgötter Apollon und Artemis und im Jahr 1968 kämpfen die Mitglieder eines Hexenzirkels um Toleranz unter den Studenten. Drei völlig verschiedene Welten? Und doch sind sie miteinander verknüpft. Gelingt es Anna das Rätsel zu lösen und ihr eigenes Leben zu retten?
Buchkritik (1):
Die beruflich erfolgreiche Mittdreißigerin Anna bricht plötzlich zusammen – zu lange schon quälen sie jede Nacht schlimmste Alpträume, aus denen sie mit immer neuen und immer schwereren Wunden erwacht und sie kann dem Druck ihrer Mutter und des Lebens an sich nicht mehr standhalten.
In Pompeji treffen sich die Anhänger der Zwillingsgötter Apollon und Artemis heimlich, denn sie werden von den Römern verfolgt.
Und 1968 haben die Studentenunruhen auch Köln erreicht und der Hexenzirkel rund um Annemarie und Lydia hat mit Anfeindungen und Intoleranz zu kämpfen.
Anna entdeckt mit Hilfe ihrer Träume die Verbindung zwischen diesen drei Welten und muss sich endlich ihrem Leben stellen und alte Fesseln lösen, um eine Zukunft haben zu können…

„Wunden der Zeit – auf dem Rücken des Nordwinds“ ist ein Zeitreise-Roman von Regina Mengel, der eine junge Frau bei der Bewältigung einer großen Aufgabe aber vor allem auf der Suche nach sich selbst begleitet.
Anna ist dabei in ihrer Zerrissenheit und psychischen Belastung besonders gut getroffen – ihre Panik in Bezug auf die Wunden und die Alpträume, ihre übersteigerten Reaktionen und ihre Suche nach Antworten passen zusammen. Michael Chlodwig allerdings, ihr Psychiater, hat bei aller späteren Entwicklung den Beruf total verfehlt und wirkt daher bis zum Schluss unsympathisch und unglaubwürdig. Dafür gibt es einige überzeugende Nebenfiguren, die der Geschichte gut tun und die eiskalte Maria mag man wirklich nicht im eigenen Leben haben.
Die Handlung in drei Zeitebenen kommt ab dem zweiten Teil im Jahr 1968 richtig in Fahrt, vorher ziehen sich die Erklärungen und Beschreibungen manchmal ein wenig hin und man muss sich in dem Wust an Informationen erst zurecht finden.
Ohne spoilern zu wollen: Das Ende ist vielleicht untypisch für dieses Genre, aber erfrischend anders.

Fazit: Ein Zeitreise-Roman, der neben alten Göttermythen auch ein Sittenbild der 68er-Generation bietet – mit einem liebevollen Blick auf Köln, nicht durchgehend auf dem gleichen Spannungs-Level, zum Ende hin jedoch richtig fesselnd geschrieben.

P.S. Diese Buchkritik stammt nicht von mir, sondern von Sandra Schwoll - Buchbloggerin bei http://magischewelten.com/

Verfasser: Nina      Bewertung: 5      melden


Ort der Handlung: Zentrum / Universität, Köln, Deutschland und weitere...
Weitere Handlungsorte:
Straße / Platz Luxemburger Straße
Stadt / Ort / Gegend Köln
Land Deutschland
Krimis & Thriller, spannende Bücher zur Stadt
Krimis &
Thriller
Romane & Erzählungen, individuelle Bücher zur Stadt
Romane &
Erzählungen
Biographien & Tagebücher, persönliche Bücher zur Stadt
Biographien &
Tagebücher
Kinder- & Jugendbücher, coole Bücher zur Stadt
Kinder- &
Jugendbücher
Sachbücher, beste Bücher zur Stadt
Sachbücher
Sonstige (Fantasy, Science Fiction u.a.), besondere Bücher zur Stadt
Sonstige (Fantasy,
Science Fiction u.a.)
Beste Krimis
Der nasse Fisch
Der nasse Fisch (Von Klemens)
Berlin 1929: Kriminalkommissar Gereon Rath erlebt eine Stadt im Rausch. Kokain, illegal...
Das Rote U: Eine Detektivgeschichte
Das Rote U: Ei... (Von Nanilu)
Vier Jungen und ein Mädchen werden von einem Unbekannten wochenlang in Angst und Schrec...
Eine Sünde zuviel: Roman
Eine Sünde zuvie... (Von Ponnikan)
Das Ehepaar Luise und Ernst Dahlmann ist Inhaber einer gut gehenden Apotheke. Gemeinsam...
Beste Romane
In 80 Tagen um die Welt: Roman
In 80 Tagen u... (Von Ehem. Bu...)
Phileas Fogg wettet, dass es möglich ist, die Erde in 80 Tagen zu Lande, Wasser und in ...
Aller Reichtum dieser Welt.
Aller Reichtu... (Von 02104)
Eine sehr realistische und spannende Geschichte dreier Geschwister, der Kinder eines de...
Die traurigen Geranien: Und andere Geschichten aus dem Nachlaß
Die traurigen... (Von Ehem. Bu...)
"Die Traurigen Geranien und andere Geschichten aus dem Nachlaß" ist ein Buch des deutsc...
Beste Sonstige
Traumnovelle
Traumnovelle (Von adrian)
Arthur Schnitzlers „Traumnovelle“ handelt vom Eheleben zwischen Fridolin und Albertine,...
Die Physiker: Inhalt - Hintergrund - Interpretation
Die Physiker: I... (Von ademyav)
Kernphysik ist einerseits einer der Höhepunkte des wissenschaftlichen Fortschritts, and...