Neu: Bücher auf Google Maps
finden und direkt kaufen




Selbst Bücher auf Google Maps pinnen
und Pin-KönigIn werden
Neue Pin-Könige:
Books4Life
Books4Life ist KönigIn von Portland
Pins anzeigen
3
Books4Life
Books4L... ist KönigIn von Hobart Tasmanie...
Pins anzeigen
1
Dich zu Büchern und
pinbooks auf Facebook
mitteilen

facebook - mehr dazu
Von anderen Buchfreunden
zuletzt angesehene Bücher
(100):

Buchportrait:

Die Löwin von Aquitanien / Wahnsinn, der das Herz zerfrißt: Zwei Romane in einem Band Titel:

Die Löwin von Aquitanien / Wahnsinn, der das Herz zerfrißt: Zwei Romane in einem Band

Gesamtbewertung:
4

Selber bewerten

Zu Favoriten hinzufügen


Bei amazon kaufen
Autor:
Verlag:
ISBN:
Genre:
Erscheinungsjahr:
Gepinnt am:
Tanja Kinkel
Goldmann Verlag
3442134323
Romane & Erzählungen
2008
18.03.2010 von Maria Berg
   
Ort der Handlung:  
- Straße / Platz: -
- Stadt / Ort / Gegend: Poitiers
- Land:
Weitere Handlungsorte
Weitere Handlungsorte:
Stadt / Ort / Gegend Paris
Land Frankreich
 
Stadt / Ort / Gegend Westminster
Land Vereinigtes Königreich
Frankreich
Zeit der Handlung: Mittelalter
Inhaltsangabe:
Das aufregende Leben der Eleonore von Aquitanien beginnt, als zwei ihrer nächsten männlichen Verwandten einem plötzlichem Giftmord zum Opfer fallen. Plötzlich ist die junge Alinor, wie sie in ihrer Sprache genannt wird, mit de Thronfolger Frankreichs, Ludwig VII. verheiratet und sieht sich mit 15 Jahren als Herrscherin von Aquitanien und Königen von Frankreich auf dem Thron sitzend wieder. Sie begibt sich mit Ludwig auf den 2. Kreuzzug, annulliert einige Jahre später geschickt ihre erste Ehe, um wenig später den zehn Jahre jüngeren Heinrich Plantagenet zu ehelichen. Mit ihm wird sie Königin von England und spielt auf den Bühnen der Macht.
Zahlreiche Schwangerschaften und der Ehebruch Henris machen aus der romantischen und lebenslustigen Alinor eine verbitterte und kaltblütige Strategin. Doch auch nach 16 Jahren Gefangenschaft hat die Königin nichts von ihrem Charme und ihrer Selbstsicherheit verloren und lässt ihre Macht nach dem Tod Henris noch einmal erblühen.

Der Roman „Wahnsinn, der das Herz zerfrisst“ ist die Geschichte des begnadeten Dichters Lord Byron, der sich in einer Welt aus geheuchelter Religiösität im puritanischem England befindet und sich zwischen der innigen Liebe zu seiner Halbschwester Augusta Leigh und seiner einengenden Ehe mit der wohlhabenden Annabella entscheiden muss. Beide Frauen verlieren die Liebe ihres Lebens und Lord Byron, umjubelt und gefeiert auf den britischen Inseln, verfällt dem Wahnsinn, dem Alkohol und dem Trübsinn. Er fühlt sich unverstanden. Als Freidenker in einem England des Stillstands nicht erwünscht, flieht er ins Exil und bereist als unruhiger „Geist“ den Kontinent und gehört zu den führenden Dichtern der englischen Romantik. Im Leben seiner Frauen geht es derweil nicht romantisch zu, sei es bei seiner Ehefrau, die vor Eifersucht auf Augusta fast verrückt wird oder bei seiner Schwester, die sich in ihrem Leben als brave Hausfrau so verloren vorkommt. Der Kampf um die Liebe Byrons geht bis zum Tod.
Buchkritik (1):
In diesem Roman wird das schillernde bunte Treiben des 12. Jahrhunderts mit all seinen Intrigen und Machenschaften zu einem echten Erlebnis. Kinkel beschreibt nicht nur das aufregende Leben der jungen Alinor mit all seinen Höhen und Tiefen, sondern gibt auch einen gut recherchierten Überblick über die grausame Wirklichkeit des frühen Mittelalters. Eine Frau in dieser Zeit als Hauptfigur auf den Bühnen der Macht ist ungewöhnlich und verstört viele Menschen. Alinor wird als lebenslustige, ehrgeizige und machthungrige Frau beschrieben, der aber ihr Selbstbewusstsein und ihr unruhiger Geist zum Verhängnis werden. Henri, die Liebe ihres Lebens verstößt sie und sperrt sie zuletzt noch ein. Diese Zeit im Exil liest sich sehr langatmig, was jedoch dem Gesamtwerk keinen Abbruch tut.

"Wahnsinn, der das Herz zerfrisst" ist eine tolle Geschichte über den wohl bekanntesten Dichter jener Zeit, erzählt von einer großartigen Autorin mit viel Gespür fürs Detail und in allen Passagen spannend zu lesen. Um in ein England der vergangenen Tage einzutauchen ist dieser Roman genau richtig, mit viel Charme und Witz erzählt und mit den originalen Briefen von Lord Byron an seine Schwester Augusta Leigh sehr authentisch wirkend.

Verfasser: Maria Berg      Bewertung: 4      melden


Ort der Handlung: Poitiers, Frankreich und weitere...
Weitere Handlungsorte:
Stadt / Ort / Gegend Paris
Land Frankreich
 
Stadt / Ort / Gegend Westminster
Land Vereinigtes Königreich
Krimis & Thriller, spannende Bücher zur Stadt
Krimis &
Thriller
Romane & Erzählungen, individuelle Bücher zur Stadt
Romane &
Erzählungen
Biographien & Tagebücher, persönliche Bücher zur Stadt
Biographien &
Tagebücher
Kinder- & Jugendbücher, coole Bücher zur Stadt
Kinder- &
Jugendbücher
Sachbücher, beste Bücher zur Stadt
Sachbücher
Sonstige (Fantasy, Science Fiction u.a.), besondere Bücher zur Stadt
Sonstige (Fantasy,
Science Fiction u.a.)
Beste Krimis
Der nasse Fisch
Der nasse Fisch (Von Klemens)
Berlin 1929: Kriminalkommissar Gereon Rath erlebt eine Stadt im Rausch. Kokain, illegal...
Das Rote U: Eine Detektivgeschichte
Das Rote U: Ei... (Von Nanilu)
Vier Jungen und ein Mädchen werden von einem Unbekannten wochenlang in Angst und Schrec...
Eine Sünde zuviel: Roman
Eine Sünde zuvie... (Von Ponnikan)
Das Ehepaar Luise und Ernst Dahlmann ist Inhaber einer gut gehenden Apotheke. Gemeinsam...
Beste Romane
In 80 Tagen um die Welt: Roman
In 80 Tagen u... (Von Ehem. Bu...)
Phileas Fogg wettet, dass es möglich ist, die Erde in 80 Tagen zu Lande, Wasser und in ...
Das Marmorbild: Eine Novelle Nürnberg 1819
Das Marmorbil... (Von Mindphas...)
Joseph von Eichendorffs "Das Marmorbild" handelt von Florio, einem jungen Dichter. Vor ...
Die traurigen Geranien: Und andere Geschichten aus dem Nachlaß
Die traurigen... (Von Ehem. Bu...)
"Die Traurigen Geranien und andere Geschichten aus dem Nachlaß" ist ein Buch des deutsc...
Beste Sonstige
Traumnovelle
Traumnovelle (Von adrian)
Arthur Schnitzlers „Traumnovelle“ handelt vom Eheleben zwischen Fridolin und Albertine,...
Die Physiker: Inhalt - Hintergrund - Interpretation
Die Physiker: I... (Von ademyav)
Kernphysik ist einerseits einer der Höhepunkte des wissenschaftlichen Fortschritts, and...