Neu: Bücher auf Google Maps
finden und direkt kaufen




Selbst Bücher auf Google Maps pinnen
und Pin-KönigIn werden
Neue Pin-Könige:
Books4Life
Books4Life ist KönigIn von Portland
Pins anzeigen
3
Books4Life
Books4L... ist KönigIn von Hobart Tasmanie...
Pins anzeigen
1
Dich zu Büchern und
pinbooks auf Facebook
mitteilen

facebook - mehr dazu
Von anderen Buchfreunden
zuletzt angesehene Bücher
(100):

Buchportrait:

Die Akten des Vogelsangs Titel:

Die Akten des Vogelsangs

Gesamtbewertung:
4

Selber bewerten

Zu Favoriten hinzufügen


Bei amazon kaufen
Autor:
Verlag:
ISBN:
Genre:
Erscheinungsjahr:
Gepinnt am:
Wilhelm Raabe
Reclam, Ditzingen
3150075807
Romane & Erzählungen
1986
26.01.2010 von Mindphaser
   
Ort der Handlung:  
- Straße / Platz: -
- Stadt / Ort / Gegend: Göttingen
- Land: Deutschland
Zeit der Handlung: 17. bis 19. Jahrhundert
Inhaltsangabe:
Aus der Perspektive Karl Krumhardts erzählt Wilhelm Raabes "Die Akten des Vogelsangs" von der bürgerlichen Gesellschaft, wie sie sich im Göttinger Stadtteil Vogelsang darstellt. Die Figur, der in seinen Akten besonderes Augenmerk zukommt und die der eigentliche Grund für die Verschriftlichung darstellt, ist Velten Andres. Dieser ist ein Außenseiter, der sich nie in die Gesellschaft integrieren konnte und wollte. Je mehr der Erzähler über ihn berichtet, desto deutlicher geben sich die Schwächen der bürgerlichen Gesellschaft zu erkennen.
Buchkritik (1):
Wilhelm Raabes "Die Akten des Vogelsangs" ist vor allem hochinteressant, wenn man ihn soziologisch liest. Die bürgerliche Gesellschaft des Vogelsangs auf der einen und der Außenseiter Velten Andres auf der anderen Seite erzeugen eine Spannung, die sich durch die ganze Erzählung zieht. Erzählt wird dies alles aus der Perspektive Karl Krumhardts, der vollkommen in die bürgerliche Gesellschaft integriert ist. Sehr interessant ist dabei, wie er sich vielfach mit seinem verstorbenen Freund Velten Andres indentifizieren und dessen Handlungen nachvollziehen kann. So schwebt über allem die Frage nach der idealen Lebensweise zwischen Integration und Individualität, die "Die Akten des Vogelsangs" zu einer rundum empfehlenswerten Erzählung macht.

Verfasser: Mindphaser      Bewertung: 4      melden


Ort der Handlung: Göttingen, Deutschland
Krimis & Thriller, spannende Bücher zur Stadt
Krimis &
Thriller
Romane & Erzählungen, individuelle Bücher zur Stadt
Romane &
Erzählungen
Biographien & Tagebücher, persönliche Bücher zur Stadt
Biographien &
Tagebücher
Kinder- & Jugendbücher, coole Bücher zur Stadt
Kinder- &
Jugendbücher
Sachbücher, beste Bücher zur Stadt
Sachbücher
Sonstige (Fantasy, Science Fiction u.a.), besondere Bücher zur Stadt
Sonstige (Fantasy,
Science Fiction u.a.)
Beste Krimis
Der nasse Fisch
Der nasse Fisch (Von Klemens)
Berlin 1929: Kriminalkommissar Gereon Rath erlebt eine Stadt im Rausch. Kokain, illegal...
Das Rote U: Eine Detektivgeschichte
Das Rote U: Ei... (Von Nanilu)
Vier Jungen und ein Mädchen werden von einem Unbekannten wochenlang in Angst und Schrec...
Eine Sünde zuviel: Roman
Eine Sünde zuvie... (Von Ponnikan)
Das Ehepaar Luise und Ernst Dahlmann ist Inhaber einer gut gehenden Apotheke. Gemeinsam...
Beste Romane
In 80 Tagen um die Welt: Roman
In 80 Tagen u... (Von Ehem. Bu...)
Phileas Fogg wettet, dass es möglich ist, die Erde in 80 Tagen zu Lande, Wasser und in ...
Das Marmorbild: Eine Novelle Nürnberg 1819
Das Marmorbil... (Von Mindphas...)
Joseph von Eichendorffs "Das Marmorbild" handelt von Florio, einem jungen Dichter. Vor ...
Die traurigen Geranien: Und andere Geschichten aus dem Nachlaß
Die traurigen... (Von Ehem. Bu...)
"Die Traurigen Geranien und andere Geschichten aus dem Nachlaß" ist ein Buch des deutsc...
Beste Sonstige
Traumnovelle
Traumnovelle (Von adrian)
Arthur Schnitzlers „Traumnovelle“ handelt vom Eheleben zwischen Fridolin und Albertine,...
Die Physiker: Inhalt - Hintergrund - Interpretation
Die Physiker: I... (Von ademyav)
Kernphysik ist einerseits einer der Höhepunkte des wissenschaftlichen Fortschritts, and...