Neu: Bücher auf Google Maps
finden und direkt kaufen




Selbst Bücher auf Google Maps pinnen
und Pin-KönigIn werden
Neue Pin-Könige:
Books4Life
Books4Life ist KönigIn von Portland
Pins anzeigen
3
Books4Life
Books4L... ist KönigIn von Hobart Tasmanie...
Pins anzeigen
1
Dich zu Büchern und
pinbooks auf Facebook
mitteilen

facebook - mehr dazu
Von anderen Buchfreunden
zuletzt angesehene Bücher
(100):

Buchportrait:

Irrungen, Wirrungen Titel:

Irrungen, Wirrungen

Gesamtbewertung:
4

Selber bewerten

Zu Favoriten hinzufügen


Bei amazon kaufen
Autor:
Verlag:
ISBN:
Genre:
Erscheinungsjahr:
Gepinnt am:
Theodor Fontane
Hamburger Lesehefte Verlag
9783872911711
Romane & Erzählungen
2008
29.11.2009 von Martin-Klemann
   
Ort der Handlung:  
- Straße / Platz: -
- Stadt / Ort / Gegend: Berlin
- Land: Deutschland
Zeit der Handlung: 17. bis 19. Jahrhundert
Inhaltsangabe:
Irringen, Wirrungen handelt von der Beziehung der bürgerlichen Lene Nimptsch zu dem adligen Botho von Rienäcker. Aufgrund der damaligen Stände fand diese Liebe keine gesellschaftliche Anerkennung und musste vorerst geheim gehalten werden. Nach einiger Zeit beenden die beiden ihre Liebschaft daher und Botho heiratet die adlige Käthe, die ihm von Kindheit an versprochen wurde, nicht zuletzt um der finanziellen Misere, in der seine Familie sich befindet, zu entgehen. Lene heiratet später ebenfalls standesgemäß den bürgerlichen Gideon und und der Kontakt zu Botho bricht damit vollends ab.
Buchkritik (1):
Für Freunde der Weltliteratur ist dieses Buch ein absolutes Muss. In diesem im Realismus entstandene Werk bestimmt erstmals der Verstand und nicht das Herz das Handeln der Protagonisten, sodass es nicht zu einem tragischen, sondern zu einem von der Vernunft geprägten Ende kommt. Die Geschichte, die "Irrungen, Wirrungen" erzählt ist, verglichen mit heutigen Werken, ziemlich unspektakulär, dafür aber sehr tiefsinnig. Die Beschreibungen von Ort und Zeit sind der Literaturepoche gemäß sehr detailiert. Meiner Meinung nach ist "Irrungen, Wirrungen" also nur etwas für Liebhaber großer Literatur.

Verfasser: Martin-Klemann      Bewertung: 4      melden


Ort der Handlung: Berlin, Deutschland
Krimis & Thriller, spannende Bücher zur Stadt
Krimis &
Thriller
Romane & Erzählungen, individuelle Bücher zur Stadt
Romane &
Erzählungen
Biographien & Tagebücher, persönliche Bücher zur Stadt
Biographien &
Tagebücher
Kinder- & Jugendbücher, coole Bücher zur Stadt
Kinder- &
Jugendbücher
Sachbücher, beste Bücher zur Stadt
Sachbücher
Sonstige (Fantasy, Science Fiction u.a.), besondere Bücher zur Stadt
Sonstige (Fantasy,
Science Fiction u.a.)
Beste Krimis
Der nasse Fisch
Der nasse Fisch (Von Klemens)
Berlin 1929: Kriminalkommissar Gereon Rath erlebt eine Stadt im Rausch. Kokain, illegal...
Das Rote U: Eine Detektivgeschichte
Das Rote U: Ei... (Von Nanilu)
Vier Jungen und ein Mädchen werden von einem Unbekannten wochenlang in Angst und Schrec...
Eine Sünde zuviel: Roman
Eine Sünde zuvie... (Von Ponnikan)
Das Ehepaar Luise und Ernst Dahlmann ist Inhaber einer gut gehenden Apotheke. Gemeinsam...
Beste Romane
In 80 Tagen um die Welt: Roman
In 80 Tagen u... (Von Ehem. Bu...)
Phileas Fogg wettet, dass es möglich ist, die Erde in 80 Tagen zu Lande, Wasser und in ...
Das Marmorbild: Eine Novelle Nürnberg 1819
Das Marmorbil... (Von Mindphas...)
Joseph von Eichendorffs "Das Marmorbild" handelt von Florio, einem jungen Dichter. Vor ...
Die traurigen Geranien: Und andere Geschichten aus dem Nachlaß
Die traurigen... (Von Ehem. Bu...)
"Die Traurigen Geranien und andere Geschichten aus dem Nachlaß" ist ein Buch des deutsc...
Beste Sonstige
Traumnovelle
Traumnovelle (Von adrian)
Arthur Schnitzlers „Traumnovelle“ handelt vom Eheleben zwischen Fridolin und Albertine,...
Die Physiker: Inhalt - Hintergrund - Interpretation
Die Physiker: I... (Von ademyav)
Kernphysik ist einerseits einer der Höhepunkte des wissenschaftlichen Fortschritts, and...