Neu: Bücher auf Google Maps
finden und direkt kaufen




Selbst Bücher auf Google Maps pinnen
und Pin-KönigIn werden
Neue Pin-Könige:
Books4Life
Books4Life ist KönigIn von Portland
Pins anzeigen
3
Books4Life
Books4L... ist KönigIn von Hobart Tasmanie...
Pins anzeigen
1
Dich zu Büchern und
pinbooks auf Facebook
mitteilen

facebook - mehr dazu
Von anderen Buchfreunden
zuletzt angesehene Bücher
(100):

Buchportrait:

Ich sehe was, was du nicht siehst Titel:

Ich sehe was, was du nicht siehst

Gesamtbewertung:
4

Selber bewerten

Zu Favoriten hinzufügen


Bei amazon kaufen
Autor:
Verlag:
ISBN:
Genre:
Erscheinungsjahr:
Gepinnt am:
Birgit Vanderbeke
Fischer (Tb.), Frankfurt
3596150019
Romane & Erzählungen
2001
09.03.2010 von Egginio
   
Ort der Handlung:  
- Straße / Platz: -
- Stadt / Ort / Gegend: Berlin
- Land: Deutschland
Zeit der Handlung: 1990, 20. Jahrhundert
Inhaltsangabe:
Birgit Vanderbeke schreibt über das Leben einer Frau, die 2 unterschiedliche Lebenssituationen reflektiert. Zum einen das hektische Leben einer Großstadt, zum anderen die Idylle des Dorflebens.
Die Autorin lebt in Berlin und schildert das hektische Leben einer Großstadt und seiner Menschen. Nach der Wende wandert sie mit ihrem Sohn in ein Dorf in Frankreich aus und beginnt ein neues Leben. Gegen alle Bedenken ihrer Mitmenschen findet sie sich Frankreich schnell zurecht und sieht oft banale Dinge mit anderen Augen. Die Stille und Einsamkeit ist für sie eine Wohltat, wohingegen der Sommer mit seinen vielen Touristen eine Belastung ist. Touristen spiegeln ihr früheres Leben wieder und zeigen ihr immer wieder die Rastlosigkeit der „Großstädter“.
Buchkritik (1):
Die Autorin beschreibt in ihrem autobiographischen Buch das Leben in Südfrankreich und den Gegensatz zu ihrem früherem Leben in Berlin. Dadurch das viele Klischees von „Großstädtern“ und „Touris“ bedient werden, ist es ein unterhaltsames Werk in zum Teil leichter Sprache. Die Autorin spielt mit der Sehnsucht nach Freiheit und Leichtigkeit, will aber auch gesellschaftliche Probleme wie Egoismus, Hektik und Unzufriedenheit verdeutlichen. Diese Dinge werden oft noch dadurch verstärkt, dass Personen oder Orte nicht speziell benannt werden, sondern nur als „Er“ oder „das Dorf“ auftauchen.

Verfasser: Egginio      Bewertung: 4      melden


Ort der Handlung: Berlin, Deutschland
Krimis & Thriller, spannende Bücher zur Stadt
Krimis &
Thriller
Romane & Erzählungen, individuelle Bücher zur Stadt
Romane &
Erzählungen
Biographien & Tagebücher, persönliche Bücher zur Stadt
Biographien &
Tagebücher
Kinder- & Jugendbücher, coole Bücher zur Stadt
Kinder- &
Jugendbücher
Sachbücher, beste Bücher zur Stadt
Sachbücher
Sonstige (Fantasy, Science Fiction u.a.), besondere Bücher zur Stadt
Sonstige (Fantasy,
Science Fiction u.a.)
Beste Krimis
Der nasse Fisch
Der nasse Fisch (Von Klemens)
Berlin 1929: Kriminalkommissar Gereon Rath erlebt eine Stadt im Rausch. Kokain, illegal...
Das Rote U: Eine Detektivgeschichte
Das Rote U: Ei... (Von Nanilu)
Vier Jungen und ein Mädchen werden von einem Unbekannten wochenlang in Angst und Schrec...
Eine Sünde zuviel: Roman
Eine Sünde zuvie... (Von Ponnikan)
Das Ehepaar Luise und Ernst Dahlmann ist Inhaber einer gut gehenden Apotheke. Gemeinsam...
Beste Romane
In 80 Tagen um die Welt: Roman
In 80 Tagen u... (Von Ehem. Bu...)
Phileas Fogg wettet, dass es möglich ist, die Erde in 80 Tagen zu Lande, Wasser und in ...
Das Marmorbild: Eine Novelle Nürnberg 1819
Das Marmorbil... (Von Mindphas...)
Joseph von Eichendorffs "Das Marmorbild" handelt von Florio, einem jungen Dichter. Vor ...
Die traurigen Geranien: Und andere Geschichten aus dem Nachlaß
Die traurigen... (Von Ehem. Bu...)
"Die Traurigen Geranien und andere Geschichten aus dem Nachlaß" ist ein Buch des deutsc...
Beste Sonstige
Traumnovelle
Traumnovelle (Von adrian)
Arthur Schnitzlers „Traumnovelle“ handelt vom Eheleben zwischen Fridolin und Albertine,...
Die Physiker: Inhalt - Hintergrund - Interpretation
Die Physiker: I... (Von ademyav)
Kernphysik ist einerseits einer der Höhepunkte des wissenschaftlichen Fortschritts, and...