Neu: Bücher auf Google Maps
finden und direkt kaufen




Selbst Bücher auf Google Maps pinnen
und Pin-KönigIn werden
Neue Pin-Könige:
Books4Life
Books4Life ist KönigIn von Portland
Pins anzeigen
3
Books4Life
Books4L... ist KönigIn von Hobart Tasmanie...
Pins anzeigen
1
Dich zu Büchern und
pinbooks auf Facebook
mitteilen

facebook - mehr dazu
Von anderen Buchfreunden
zuletzt angesehene Bücher
(100):

Buchportrait:

Der nasse Fisch Titel:

Der nasse Fisch

Gesamtbewertung:
4

Selber bewerten

Zu Favoriten hinzufügen


Bei amazon kaufen
Autor:
Verlag:
ISBN:
Genre:
Erscheinungsjahr:
Gepinnt am:
Volker Kutscher
Kiepenheuer & Witsch
3462040227
Krimis & Thriller
2008
20.11.2009 von Klemens
   
Ort der Handlung:  
- Straße / Platz: -
- Stadt / Ort / Gegend: Berlin
- Land: Deutschland
Zeit der Handlung: 1929, 20. Jahrhundert
Inhaltsangabe:
Berlin 1929: Kriminalkommissar Gereon Rath erlebt eine Stadt im Rausch. Kokain, illegale Nachclubs, politische Straßenschlachten – ein Tanz auf dem Vulkan. Der junge, ehrgeizige Kommissar, neu in der Stadt und abgestellt beim Sittendezernat. Fasziniert von der vibrierender Atmosphäre des großen Stadt Europas, entnervt von den Razzien in Bordellen, nutzt Rath die erste sich bietende Gelegenheit, um wieder als Mordermittler tätig zu werden – und ahnt nicht, dass er in ein Wespennest gestoßen hat.
Buchkritik (2):
Ich habe das Buch in einem Kurzurlaub verschlungen. Kriminalliteratur vor politisch-historischem Hintergrund des Berlins der 20er- und frühen 30er-Jahre, eine spannende Mischung. Und natürlich ist auch eine Liebesgeschichte dabei, also insgesamt beste Unterhaltung. Wenn man Berlin gut kennt, kann man sich mit zahlreichen Straßenangaben und Gebäudebeschreibungen gut in die Geschichte einfühlen und vor dem geistigen Auge ablaufen lassen. Und natürlich ist es im Rückblick alarmierend, wenn man über erste Anzeichen für das Erstarken des Nationalsozialismus liest, die von den handelnden Romanfiguren aber noch als harmlos abgetan werden.

Verfasser: Klemens      Bewertung: 4      melden


Der "nasse Fisch" bleibt spannend bis zum Ende, bei vielen Krimis seiner Art ist dies leider nicht der Fall.

Verfasser: feuerblumemg      Bewertung: 3      melden


Ort der Handlung: Berlin, Deutschland
Krimis & Thriller, spannende Bücher zur Stadt
Krimis &
Thriller
Romane & Erzählungen, individuelle Bücher zur Stadt
Romane &
Erzählungen
Biographien & Tagebücher, persönliche Bücher zur Stadt
Biographien &
Tagebücher
Kinder- & Jugendbücher, coole Bücher zur Stadt
Kinder- &
Jugendbücher
Sachbücher, beste Bücher zur Stadt
Sachbücher
Sonstige (Fantasy, Science Fiction u.a.), besondere Bücher zur Stadt
Sonstige (Fantasy,
Science Fiction u.a.)
Beste Krimis
Der nasse Fisch
Der nasse Fisch (Von Klemens)
Berlin 1929: Kriminalkommissar Gereon Rath erlebt eine Stadt im Rausch. Kokain, illegal...
Das Rote U: Eine Detektivgeschichte
Das Rote U: Ei... (Von Nanilu)
Vier Jungen und ein Mädchen werden von einem Unbekannten wochenlang in Angst und Schrec...
Eine Sünde zuviel: Roman
Eine Sünde zuvie... (Von Ponnikan)
Das Ehepaar Luise und Ernst Dahlmann ist Inhaber einer gut gehenden Apotheke. Gemeinsam...
Beste Romane
In 80 Tagen um die Welt: Roman
In 80 Tagen u... (Von Ehem. Bu...)
Phileas Fogg wettet, dass es möglich ist, die Erde in 80 Tagen zu Lande, Wasser und in ...
Aller Reichtum dieser Welt.
Aller Reichtu... (Von 02104)
Eine sehr realistische und spannende Geschichte dreier Geschwister, der Kinder eines de...
Die traurigen Geranien: Und andere Geschichten aus dem Nachlaß
Die traurigen... (Von Ehem. Bu...)
"Die Traurigen Geranien und andere Geschichten aus dem Nachlaß" ist ein Buch des deutsc...
Beste Sonstige
Traumnovelle
Traumnovelle (Von adrian)
Arthur Schnitzlers „Traumnovelle“ handelt vom Eheleben zwischen Fridolin und Albertine,...
Die Physiker: Inhalt - Hintergrund - Interpretation
Die Physiker: I... (Von ademyav)
Kernphysik ist einerseits einer der Höhepunkte des wissenschaftlichen Fortschritts, and...